Philippe Spiegel

Bariton

Biographie

Philippe Spiegel Bariton

Geboren in Chile, aufgewachsen in Innsbruck, sammelte Philippe Spiegel seine ersten musikalischen Erfahrungen als Sopransolist der Wiltener Sängerknaben. Philippe begann mit 17 Jahren sein Studium an der Univ. f. Musik u. darstellende Kunst Wien u.a. bei Karlheinz Hanser und KS Marjana Lipovšek und schloss dieses mit Auszeichnung ab.


Der junge Künstler fühlt sich sowohl auf Konzert- als auch Opernbühnen wohl und kann neben einem breiten Oratorien- und Liedrepertoire auch auf zahlreiche Fachpartien wie u.a. Papageno/“Die Zauberflöte“, Guglielmo/“Così fan tutte“, Masetto/“Don Giovanni“ oder auch Melisso/“Alcina“, Zoroastro/“Orlando“ und zuletzt Marcello/“La Bohème“ verweisen.


Vergangene Auftritte

Jesi, Italien, 26/05/2018

Verso le Stelle – Rossini Jubiläumskonzert

Porto, Portugal, 18/02/2018

Casa da Música

Riga, Lettland, 29/08/2017

Gala Konzert Lettische Nationaloper

Radolfzell, 04/12/2016

Festliche Operngala

Vaduz, 01/12/2016

Die schönsten Opernarien



Webseite

www.philippe-spiegel.com